GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post Reply
audiomanufactory
Posts: 3
Joined: Sun Jul 10, 2022 6:07 pm

GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by audiomanufactory »

Hallo zusammen,
ich habe am Wochenende versucht BOMAC 1.6 (lizensierte Version) mit GrandMA2 onPC + 2Port Node auf Windows 11 Pro zum Laufen zu bringen. Leider nur mit mäßigem Erfolg. BOMAC konnte ich problemlos installieren, die APC20 und APC40 verbinden und BOMAC hat auch die MIDI-Signale empfangen.
Soweit so gut. Ich erhalte jedoch in der GrandMA in der DMX-Übersicht keine eingehenden Werte in Universum 4.

Ich hatte dieses System vor einigen Jahren schon mal mit Windows 7 (glaube ich) aufgesetzt und dort lief es problemlos. Daher wäre meine Vermutung, dass es was mit Windows 11 zutun hat. Dann habe ich im Forum diesen Post gefunden (viewtopic.php?f=2&t=71) und dem Netzwerkadapter die beiden IP-Adressen 10.0.0.1 und 10.0.0.254 hinzugefügt. Die 10.0.0.1 habe ich dann als IP in das Special-Tab hinzugefügt. Auch der Versuch die Broadcast-IPs in den Projekteinstellungen hinzuzufügen brachte keine Werte in GrandMA :-(


System-Settings:
Windows 11 Professional
Norton 360 ist deaktiviert
IP-Adresse: 192.168.0.24 / Subnet: 255.255.255.0
Node: 192.168.0.xxx
Loopback-Adapter nicht installiert, weil Node angeschlossen.
GrandMAonPC Version 3.9.60.38

Hat jemand zufällig ein Setup mit GrandMA2onPC mit Windows 11 und könnte mir die Settings screenshooten?

Ich freue mich über jede Hilfe.

Beste Grüße,
Manuel Uhlenhaut
bernd
Site Admin
Posts: 131
Joined: Tue Oct 22, 2013 9:54 am

Re: GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by bernd »

Bin gerade unterwegs und kann es nicht nachstellen.
Damit du erstmal weiter kommst, werfe ich paar Ideen in den Ring.

Ich denke dass es mit den IPs zusammen hängt.
Gma2 empfängt keine Pakete, wenn der Absender die gleiche ip ist, wir die onpc Software nutzt. Daher ist diese Sache mit special drin.

D.h. du wirst wieder zwei IPs der Netzwerkkarte zuweisen müssen. Eine für die gma2 und eine für bomac.
Die höhere Adresse trägst du dann in special ein.

Ich empfehle IPs aus dem 10er netz zu nehmen, da dieses neue für artnet spezifiziert ist.
audiomanufactory
Posts: 3
Joined: Sun Jul 10, 2022 6:07 pm

Re: GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by audiomanufactory »

Vielen Dank für die schnelle Antwort.
Kann ich der Netzwerkkarte denn beispielsweise die 10.0.0.1 geben für das ArtNet?

Dann ist die IP für das System aber ja immernoch die höhere. Die Node selbst hat eine IP mit 192.168.0.xxx. Damit die mit GrandMAonPC kommuniziert benötige ich ja für den Rechner auch eine IP in dieser Range.
bernd
Site Admin
Posts: 131
Joined: Tue Oct 22, 2013 9:54 am

Re: GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by bernd »

In der original Spezifikation von artnet sind nur 2.x.x.x oder 10.x.x.x erlaubt.
Du kannst auch probieren zwei 192er zuzuweisen.
Könnte auch funktionieren.
Da man beliebig viele IPs zuweisen darf gehen auch drei.
Also 192 und zwei 10er um in der spec zu bleiben.
Das 2er empfehle ich nicht, sobald etwas ans Internet angeschlossen wird. 2er wird geroutet!
Ich weiß nl nicht wie die gma reagiert.
audiomanufactory
Posts: 3
Joined: Sun Jul 10, 2022 6:07 pm

Re: GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by audiomanufactory »

Hallo Bernd,
vielen Dank für deine Hilfe. Ich habe die Einstellungen nun mehrfach abgeglichen und überprüft, aber ich bekomme in GMAonPC keine DMX-Signale.

Ich habe alle Settings mal gescreenshoted. Vielleiht fällt dir noch ein Fehler auf, den ich übersehen habe.

Vielen Dank!
Attachments
artnet-settings-gma.jpg
artnet-settings-gma.jpg (85.89 KiB) Viewed 1255 times
project-settings.jpg
project-settings.jpg (60.72 KiB) Viewed 1255 times
network-settings.jpg
network-settings.jpg (104.82 KiB) Viewed 1255 times
bernd
Site Admin
Posts: 131
Joined: Tue Oct 22, 2013 9:54 am

Re: GrandMA2 onPc / BOMAC 1.6 / Windows 11 Pro

Post by bernd »

Welche IP ist in der GMA?
Session gestartet?
Post Reply