Chamsys MagicQ

Post Reply
billiejoe
Posts: 4
Joined: Wed Feb 04, 2015 11:48 pm

Chamsys MagicQ

Post by billiejoe »

Hi,
erst mal danke für dieses tolle Tool!
Mein Ziel:
Midi aus Ableton als DMX in über Artnet ins Chamsys MqgicQ zu schicken um damit Cues zu triggern.
Mit MA onPC funktioniert das schon sehr gut, aber leider nicht mit MagicQ.
Allerdings komme ich nicht genau drauf warum.
Im DMX Workshop wird mir MagicQ als Artnet Node mit Inputs und Outputs angezeigt.
In der Midi -> Artnet Software werden mir zwar 4 Chamsys Ports angezeigt und kann ich auch auswählen aber das sind glaube ich nicht die Artnet Inputs der Software und da liegt irgendwo der Grund warum ich leider kein Artnet ins MagicQ bekomme.
Wenn ich in deiner Software einen Chamsys Artnet Port wähle und dann alles so einrichte das laut der Software auf DMX Kanal 1 was raus geschickt werden sollte, kann ich aber leider auch mit DMX Workshop oder ArtNetominator keinerlei Output im Artnet finden.
Woran könnte das liegen?
Gibt es eine Art virtuellen ArtnetNode? Quasi um MagicQ vorzuspielen da wäre ein phyikalisches Node mit DMX Eingang?
Ich häng mal ein Bildschirmfoto mit an wo man sieht was ich gemacht habe.
Ich hoffe auf Hilfe.
Vielen Dank schon mal!
Desktop_Artnet_3_Ebene 1.jpg
Desktop_Artnet_3_Ebene 1.jpg (193.58 KiB) Viewed 5295 times

bernd
Site Admin
Posts: 126
Joined: Tue Oct 22, 2013 9:54 am

Re: Chamsys MagicQ

Post by bernd »

Der ArtnetNominator steht auf einer falschen IP (2.0.0.20) im Screenshot.
Bomac allerdings sendet an 2.0.0.21.

In dem DMX-Workshop sehe ich, dass Input und Output die gleichen Universen nutzt.
Damit nicht unerwartetes LTP/Merging passiert, würde ich ein reines Input-Universum vorschlagen.

Ist das evtl. bereits der Fehler?

billiejoe
Posts: 4
Joined: Wed Feb 04, 2015 11:48 pm

Re: Chamsys MagicQ

Post by billiejoe »

Jetzt funktionierts.
MagicQ mags nicht wenn die IP von Artnet Input und Output gleich ist.
Man darf also im Midi -> Artnet Konverter nicht die MagicQ Outputs anklicken sondern einfach eine andere IP benutzen die man zusätzlich im Netzwerkadapter anlegt.
Dann klappts auch.

bernd
Site Admin
Posts: 126
Joined: Tue Oct 22, 2013 9:54 am

Re: Chamsys MagicQ

Post by bernd »

Danke für das Feedback.

Ich hab gestern mir mal MagicQ runter geladen. Ich musste feststellen ich hab da keine Ahnung von und evtl. ging es auch nicht, weil ich keine Hardware dran hatte. In der Anleitung stand etwas von Remote-Inputs sind aus, wenn nichts angeschlossen ist.

Freut mich aber, dass es läuft.

billiejoe
Posts: 4
Joined: Wed Feb 04, 2015 11:48 pm

Re: Chamsys MagicQ

Post by billiejoe »

Ja genau, die Artnet Inputs werden erst freigeschalten wenn Hardware von Chamsys per USB am Laptop hängt.
Ein Artnet Output Universum kann man auch ohne Hardware nutzen.
Tolles Tool! Genau das was ich gebraucht habe.
Danke

Post Reply